Wir setzen Node.js in einer Vielzahl an unterschiedlichen Projekten ein. Von Web-API-Backends in Technologie-Startups, über klassische interne Webapplikationen im Enterprise-Umfeld bis hin zu systemnahen DevOps-Scripts sehen wir überall das gleiche Ergebnis: bemerkbar schnellere Entwicklungszyklen und geringerer Hardware-Aufwand.


Docker rollt seit Anfang 2014 die Technologie-Szene auf wie keine andere Technologie zuvor. 

Docker ist der Schlüssel zu einer echten DevOps-Kultur. Applikationscontainer als effiziente und schnelle Variante, Applikationen zu packagen und zu delivern.

triGo ist seit 2015 Mitglied des Docker-Partnerprogramms und bietet für alle Interessierten ein umfassendes Docker-Training an.


Elastic

Die Möglichkeit tiefgreifende Datenanalysen durchführen zu können, sowie die einfache Handhabung der dadurch anfallenden Datenmengen, ist für moderne Softwarelösungen eine immer wichtiger werdende Anforderung (Stichwort Big Data).

Elasticsearch hat sich in den letzten Jahren als Standardlösung im Bereich Volltextsuche etabliert. Die Einsatzbereiche für die Technologie gehen jedoch weit über die klassische Suche hinaus und insbesondere im Bereich zentrales Logging & Real-Time Analyse von Logdaten hat Elastic mit dem ELK-Stack (Elasticsearch-Logstash-Kibana) eine komplett freie, auf Open Source basierende Lösung entwickelt.


Nachdem wir eine Vielzahl an Cloud-Providern und Hosting-Möglichkeiten im Produktivbetrieb kennengelernt haben, sind wir schlussendlich beim unumstrittenen Marktführer gelandet.

Amazon Web Services bietet das umfassendste Angebot an Cloud-Services und Hosting-Optionen. Applikationen sind mit der richtigen Architektur ins Unbegrenzte skalierbar. Für maximale Effizienz garantiert die Automatisierung aller Infrastruktur-Ressourcen und -Tätigkeiten. 

Unsere AWS Certified Solutions Architects sorgen dafür, dass auch Ihre Applikation optimal in die Cloud gehoben werden kann.


MongoDB ist eine NoSQL-Datenbank, die für viele Einsatzzwecke eine bessere Alternative zu traditionellen SQL-Datenbanken darstellt.

Extreme Effektivität in der Entwicklung paart sich bei MongoDB mit einfachem Setup und Betrieb.


Es gibt heute nur mehr sehr wenige Gründe für native Rich-Client-Applikationen. Neben der unglaublichen Weiterentwicklung der Webbrowser in den letzten Jahren haben dazu vor allem Frameworks wie AngularJS beigetragen.

Wir setzen hier auf eine Reihe von weit verbreiteten und etablierten Lösungen für Front-End Entwicklung im Browser.

Neben AngularJS, kommt hier verstärkt React in Kombination mit Redux zum Einsatz.


Dank des Ionic Frameworks können wir unser Know-How rund um Node.js und AngularJS direkt bei der Erstellung von Apps (iOS, Android) einsetzen. Durch die Wiederverwendbarkeit von Source-Code steigern wir die Qualität unserer Lösungen deutlich.


Für die Umsetzung unserer Benutzeroberflächen setzen wir auf Bootstrap. Damit gestalten wir Responsive UIs ohne bei jedem Projekt das Rad neu zu erfinden.